Über uns

Radio Swiss Jazz Music. Pure.

Radio Swiss Jazz ist der perfekte musikalische Begleiter: Swingende Standards aus dem «Great American Songbook» sowie Perlen innovativer Bebop-Instrumentalisten, ergänzt mit Black und World Music, ergeben den idealen Nonstop-Mix für jede Tages- und Nachtzeit.

Besonderheiten:
Die Sendung «Jazz Made in Switzerland» widmet sich jeden Tag von 11 Uhr bis 14 Uhr ganz dem Schweizer Jazz.
Die Sendung «Jazz for Dinner» bietet täglich von 19 Uhr bis 22 Uhr klassischen Jazz für einen entspannten Abend allein, zu zweit oder in geselliger Runde.

Radio Swiss Jazz ist ein Musikprogramm der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft SRG SSR. Unser Repertoire umfasst rund 8’000 Titel, dabei liegt der Anteil der Musik mit Bezug zur Schweiz bei durchschnittlich 50 Prozent.

Hörerzahlen

In der Schweiz hörten 2018 täglich 57’000 Menschen Radio Swiss Jazz. Dies entspricht einem Marktanteil von 0,5 Prozent am gesamten Radiomarkt der Schweiz. Die durchschnittliche Hördauer von Radio Swiss Jazz pro Tag beträgt 60 Minuten.
Quelle: Mediapulse Radio Data (EvoRep), Personen 15+, Mo-So, 24 h.

Team

Bolle denise foto oscar alessio srf 169

Denise Bolle

Programmleitung
Lieblingstitel im Programm

Nobel sai foto oscar alessio srf 169

Sai Nobel

Musikredaktion
Lieblingstitel im Programm

Schaerz sonja foto oscar alessio srf 169

Sonja Schärz

Musikredaktion
Lieblingstitel im Programm

Buser daniel foto oscar alessio srf 169

Daniel Buser

Kommunikation
Lieblingstitel im Programm

Kristmann fabian foto oscar alessio srf 169

Fabian Kristmann

Hörerservice
Lieblingstitel im Programm

Loepfe gregor foto oscar alessio srf 169

Gregor Loepfe

Musikredaktion
Lieblingstitel im Programm

Hügli andrea foto oscar alessio srf 169

Andrea Hügli

Administration
Lieblingstitel im Programm

Koenig sebastien foto oscar alessio srf 169

Sébastien Koenig

Tonproduktion
Lieblingstitel im Programm

Menger tobias foto oscar alessio srf 169

Tobias Menger

Technologie
Softwareentwicklung
Webmaster
Lieblingstitel im Programm