Riva

Riva (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Riva war eine jugoslawische Popgruppe aus der Stadt Zadar. Sie wurde 1988 gegründet und vertrat 1989 Jugoslawien am Eurovision Song Contest in Lausanne. Zwar gewannen sie den Wettbewerb mit dem Lied „Rock me“, trotzdem wurde das Lied kein kommerzieller Erfolg. Im Jahr 1992 löste sich die Band wieder auf. Die Leadsängerin Emilija Kokić startete später eine erfolgreiche Solokarriere in Kroatien.

Mitglieder

  • Emilija Kokić (* 10. Mai 1968), Leadgesang
  • Dalibor Musap, Keyboards und Gesang
  • Zvonimir Zrilić, Gitarre und Gesang
  • Nenad Nakić, Bass
  • Boško Colić, Schlagzeug
  • Aleksandra Kalafatović, Keyboards

Diskografie

Alben

  • Rock me (1989)
  • Srce laneta (1990)

Singles

  • Rock me (1989)

Weblinks

  • Riva bei Discogs (englisch)
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 15.06.2018 14:03:06

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Riva (Band) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.
In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.