Aktuelles

Konzerttipp

Wolfgang Muthspiel Allstar Quintet

Der begnadete Jazzgitarrist Wolfgang Muthspiel aus Österreich präsentiert bereits die zweite CD mit seiner «Traumbesetzung». - Quelle: Laura Pleifer Der begnadete Jazzgitarrist Wolfgang Muthspiel aus Österreich präsentiert bereits die zweite CD mit seiner «Traumbesetzung». (Quelle: Laura Pleifer)

Di, 13. November 2018 20:15 Basel, Volkshaus

Der österreichische Gitarrist Wolfgang Muthspiel wurde von der Presse auch schon als «leisester Gitarrist der Welt» bezeichnet. In seinem Falle heisst das: Sein subtiles, differenziertes, behutsames, schwebendes Spiel ist gepaart mit hohem technischen Können, Virtuosität und Musikalität. Besonders gut zu hören ist dies auf seiner 2016 erschienenen CD «Rising Grace», die er damals mit seiner «Traumband» aufgenommen hat. Mit dabei waren die lebenden Jazzlegenden Brad Mehldau am Klavier und Brian Blade am Schlagzeug. Die Stimmen der Instrumente fliessen dort auf wundersame Weise ineinander und ab und zu übernimmt eines davon den Lead. Die Fortsetzung dieser Geschichte geschieht nun mit gleichem Personal und dem neuen Album «Where The River Goes», das diesen Herbst wiederum beim renommierten Label ECM erscheint. Sein Basler Konzert bestreitet Muthspiel mit zwei Schweizer Jazzgrössen: Colin Vallon am Klavier sowie Matthieu Michel an der Trompete und am Flügelhorn. Brian Blade wird ersetzt durch den nicht minder genialen Jeff Ballard.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service