Aktuelles

Konzerttipp

«Marcel Thomi's X-mas Songs»

Marcel Thomi (rechts) fällt mit seinem Orgel-Trio über altbekannte Weihnachtslieder her. - Quelle: marcelthomi.ch Marcel Thomi (rechts) fällt mit seinem Orgel-Trio über altbekannte Weihnachtslieder her. (Quelle: marcelthomi.ch)

Fr, 21. Dezember 2018 20:15 Winterthur, ESSE Music Bar

Den Winterthurer Pianisten und Organisten Marcel Thomi interessierte im Kindesalter die Hammondorgel seines Vaters mehr als Spielzeugautos, Modelleisenbahnen und Computergames. Und das hat sich ausbezahlt, denn mittlerweile ist er eine feste Grösse in der Schweizer Jazzlandschaft, wird gerne als Sideman engagiert, pflegt diverse eigene Projekte und unterrichtet an der Zürcher Hochschule der Künste. Vor sechs Jahren lieferte er einen eigenen Beitrag zur Kategorie «Christmas Jazz» in Form seines Albums «Marcel Thomi’s X-mas Songs». Wer jetzt aber an Kitsch und Kommerz denkt, liegt falsch. Denn in Thomis Jazzarrangements über berühmte Weihnachtslieder stecken viel Groove, Spielfreude, kreative Arbeit und musikalischer Schalk. Die Melodien sind alt, die Verpackung ist neu und regt zum Schmunzeln an. Ob Swing, Funk oder Blues: Stücke wie «Leise rieselt der Schnee» oder «Stille Nacht» werden zu neuem Leben erweckt und in ein klanglich farbenreiches Kleid gesteckt. Unterstützt wird Thomi dabei von Raffaele Lunardi am Saxofon und Tobias Friedli am Schlagzeug.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service