Aktuelles

Konzerttipp

«Lines For Ladies»

Die legendäre amerikanische Jazzsängerin Sheila Jordan (2. v. l.) ist die grosse Attraktion im reinen Frauenquintett «Lines For Ladies». - Quelle: annesingsjazz.com Die legendäre amerikanische Jazzsängerin Sheila Jordan (2. v. l.) ist die grosse Attraktion im reinen Frauenquintett «Lines For Ladies». (Quelle: annesingsjazz.com)

Fr, 26. Oktober 2018 20:00 Bad Zurzach, SODI Kultur HALLE 8.1

Der amerikanische Saxofonist Gerry Mulligan schrieb Ende der 1950er-Jahre den Song «Line For Lyons» zu Ehren von James L. Lyons, dem Gründer des «Monterey Jazz Festival». Dieser Songtitel lieferte die Vorlage für das Projekt «Lines For Ladies» der beiden deutschen Jazzsängerinnen Anne Czichowsky und Sabine Kühlich. Gemeinsam zelebrieren sie die berühmten Songs aus der Swing- und Bebop-Ära und lassen sich dabei von zusätzlicher Frauenpower unterstützen: Mit Tine Schneider am Klavier und Lindy Huppertsberg am Bass bilden zwei Vertreterinnen der aufstrebenden jungen Jazzszene Deutschlands das harmonische und rhythmische Fundament. Ergänzt wird das Quartett von einer der grössten amerikanischen Sängerinnen der Bebop-Zeit: der 90-jährigen Gesangslegende Sheila Jordan, einer einzigartigen Zeitzeugin, die persönliche Freundin von Charlie Parker, Horace Silver und Sonny Rollins war. Die fünf Ladies treffen sich zum exklusiven Generationentreff mit packendem Swing und virtuosem Scatgesang.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service