Aktuelles

Konzerttipp

Schärli – Moreira – Feigenwinter

Die Musik des Trios um den Schweizer Trompeter Peter Schärli (Mitte) bedarf keiner grossen Worte und spricht für sich. - Quelle: moods.ch Die Musik des Trios um den Schweizer Trompeter Peter Schärli (Mitte) bedarf keiner grossen Worte und spricht für sich. (Quelle: moods.ch)

Sa, 5. Mai 2018 21:00 Biel, Le Singe

Die Musik des Luzerner Jazztrompeters Peter Schärli und seines Trios bedarf keiner ausführlichen Erklärungen. Trotz komplexer Harmonien kommt sie als eine ideenreiche Mischung aus Bossa Nova, Jazz und Pop in leichter, transparenter und anmutiger Manier daher. Schärli und seine Musikerkollegen, der Basler Pianist Hans Feigenwinter und der brasilianische Gitarrist Juarez Moreira aus Belo Horizonte, auf den Schärli bei einem viermonatigen Aufenthalt in einem Künstleratelier in Bahia aufmerksam wurde, tragen eigene Kompositionen zum Projekt bei und interagieren sensibel und schwerelos. Die Unaufdringlichkeit und die Konzentration auf das Melodische stehen im Mittelpunkt des musikalischen Geschehens. Das Trio spielt in der Folge noch an diversen weiteren Orten und Daten.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service