Aktuelles

Konzerttipp

Rossano Sportiello

Der italienische Pianist Rossano Sportiello ist ein absoluter Meister alter Klavierstile im Jazz. - Quelle: rossanosportiello.com Der italienische Pianist Rossano Sportiello ist ein absoluter Meister alter Klavierstile im Jazz. (Quelle: rossanosportiello.com)

Sa, 12. Mai 2018 20:15 Affoltern am Albis, La Marotte

Der Italiener Rossano Sportiello zählt weltweit zu den versiertesten Stride-Piano-Virtuosen. Dieser Klavierstil mit den synkopierten Melodien und dem regelmässigen Marschrhythmus wurde vor allem von den Ragtime-Pianisten in der Anfangszeit des Jazz im Süden der USA gepflegt. Seine eindrucksvolle Technik verdankt Sportiello nicht zuletzt einer fundierten klassischen Ausbildung in Italien. Schon früh trat er in Mailänder Jazzclubs auf und war ab 1992 Mitglied in der legendären Milano Jazz Gang. Mittlerweile bereist Sportiello von seinem New Yorker Wohnsitz aus die ganze Welt auf seinen Konzertreisen. Auf dem aktuellen Album «Pastel» beschreitet er neue musikalische Wege, indem er aus Stücken Schuberts, Liszts und Chopins jazzige Versionen kombiniert mit Bebop und Stride-Piano macht. Das unterstreicht seine stilistische Vielfalt. Sportiello tritt in Affoltern am Albis gleich an zwei aufeinanderfolgenden Abenden auf.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service