Aktuelles

Konzerttipp

Sylvie Courvoisier Trio

Sylvie Courvoisier, die Schweizer Jazzpianistin mit New Yorker Domizil, besucht mit ihrem neuen Trio für ein paar Konzerte ihre alte Heimat. - Quelle: moods.club Sylvie Courvoisier, die Schweizer Jazzpianistin mit New Yorker Domizil, besucht mit ihrem neuen Trio für ein paar Konzerte ihre alte Heimat. (Quelle: moods.club)

So, 6. Mai 2018 19:00 Zürich, Moods

Die in New York wohnhafte Lausanner Pianistin und Komponistin Sylvie Courvoisier hat sich auf verschiedenen Erdteilen als wichtige Schweizer Botschafterin für den heimischen Jazz längst einen Namen gemacht. Ihre Musik pendelt zwischen raffinierter, zeitgenössischer Komposition und feingliedriger, kreativer sowie freier Improvisation. Ihr Publikum verblüfft sie mit musikalischer Tiefe, einer virtuosen Technik, dem Einsatz von elektronischen Mitteln und dem Ausloten eines ganzheitlichen Pianoklangs, bei dem auch der Korpus und präparierte Saiten zum Einsatz kommen. Dabei wird sie von ihren musikalischen Partnern Drew Gress am Bass und Kenny Wollesen am Schlagzeug unterstützt. Für ihr umfangreiches Schaffen wurde Courvoisier der Jazzpreis der Fondation Suisa 2017 zugesprochen. Diesen wird sie im Rahmen ihres Konzerts in Biel entgegennehmen. Dazwischen spielt das Trio auch noch in Basel.

Detailinformationen zum Konzert


Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service