Aktuelles

Konzerttipp

Yumi Ito Orchestra

Nach Projekten mit kleineren Formationen hat sich Yumi Ito als Sängerin und Komponistin nun dem grossen Klangkörper zugewendet. - Quelle: Pierre Pallez Nach Projekten mit kleineren Formationen hat sich Yumi Ito als Sängerin und Komponistin nun dem grossen Klangkörper zugewendet. (Quelle: Pierre Pallez)

Fr, 2. Februar 2018 20:00 Uster, Musikcontainer

Die aufstrebende Schweizer Sängerin Yumi Ito stammt aus einem musikalischen Elternhaus und wuchs in Uster auf. Bereits mit drei Jahren begann sie mit dem Klavierspiel. Fünf Jahre später interpretierte sie vor öffentlichem Publikum mit dem Zürcher Kammerorchester einen Satz aus einem Mozartkonzert. Später tauchte sie voll in den Jazz ein und erklärt dies so: «Ich kam zum Jazz, weil ich so Freude hatte an den Tensions, den schrägen Akkorden und dem Improvisieren». Das verspielte und kreative Singen aus dem Moment heraus, mit Tönen und Fantasie-Lauten, unterscheidet sie von anderen Sängerinnen. Auch ihre Kompositionen für das eigene Orchester lassen viel Freiraum für Improvisation und enthalten Elemente des Jazz, Pop und Folk. Ito baut eine Brücke zwischen den Stilen, wobei selbst elektroakustische und klassische Musik ihren Platz hat. Zwei vielbeachtete Alben, bei denen der Zürcher Pianist Yves Theiler mit von der Partie ist, und eine Auszeichnung bei der «Vocal Jazz Competition» am Montreux Jazz Festival 2015 unterstreichen ihr grosses Potential.

Detailinformationen zum Konzert
Zur Ticketverlosung


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Jazz informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service