Aktuelles

Konzerttipp

Elina Duni & Jean-Paul Brodbeck

Lassen den Geist der grossen Billie Holiday wiederaufleben: Sängerin Elina Duni und Pianist Jean-Paul Brodbeck. - Quelle: moods.club Lassen den Geist der grossen Billie Holiday wiederaufleben: Sängerin Elina Duni und Pianist Jean-Paul Brodbeck. (Quelle: moods.club)

Fr, 29. Dezember 2017 20:30 Zürich, Moods

Die 1915 geborene Billie Holiday gehörte neben Ella Fitzgerald und Sarah Vaughan zu den bedeutendsten US-amerikanischen Jazzsängerinnen. Trotz ihres Erfolgs war ihr Leben von einigen düsteren Schatten überzogen. 2015 gab es zum 100-Jahr-Jubiläum eine ganze Menge von Projekten zu Ehren der grossen Künstlerin. Auch das Schweizer Duo mit der in Albanien geborenen Sängerin Elina Duni und dem Basler Pianisten Jean-Paul Brodbeck schickte sich an, Holidays Songs anhand sorgfältiger Neuinterpretationen auf die Bühne zu bringen. Dies tun die beiden auch weiterhin. In Dunis charaktervoller Stimme schwingt dieselbe schimmernde Traurigkeit mit, die man von Holiday kennt. Dabei lässt Duni auch ihre balkanische Kultur in die Interpretationen einfliessen. Brodbeck ist als begehrter Sideman mit allen pianistischen Wassern gewaschen, und gemeinsam lassen die beiden Holidays Geist mit feinfühligem Musizieren wiederaufleben.

Detailinformationen zum Konzert


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Jazz informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service