Aktuelles

Konzerttipp

Jean-Paul Brodbeck Trio

Der Basler Pianist Jean-Paul Brodbeck (Mitte) stellt aktuell das neue Album «Extra Time» seines Trios vor. - Quelle: Tobias Stahel Der Basler Pianist Jean-Paul Brodbeck (Mitte) stellt aktuell das neue Album «Extra Time» seines Trios vor. (Quelle: Tobias Stahel)

Mi, 26. April 2017 20:15 Frauenfeld, Eisenwerk

Der musikalische Horizont des Basler Jazzpianisten Jean-Paul Brodbeck ist ausserordentlich breit. Schuld daran sind sicher auch eine fundierte klassische Ausbildung an der Musikakademie Basel sowie eine permanente Neugier und Offenheit für alle Arten von Musikstilen. In der Vergangenheit stand Brodbeck als geschätzter Sideman von Wolfgang Muthspiel, Nat Su, Johannes Enders, Elina Duni oder Billy Hart, spielte aber auch immer wieder Klezmer, Jazzrock und Filmmusik. Die Trioformation mit Klavier, Bass und Schlagzeug begleitet ihn aber seit Beginn seiner Karriere. Vor zwei Jahren lancierte er mit dem Basstalent Lukas Traxel und dem Schlagzeuger Claudio Strüby ein neues Trio und präsentiert aktuell mit «Extra Time» die Früchte dieser Arbeit in Form einer neuen CD. Darauf eingespielt sind neue Kompositionen Brodbecks, melodiös und fliessend, die das Trio mit Interaktion und Mut zum Risiko zum Klingen bringt. Das tut es gleich live an mehreren Orten in der Schweiz.

Detailinformationen zum Konzert


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Jazz informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service