Aktuelles

Festivaltipp

«Sierre Blues Festival»

Weiss sich optisch und musikalisch bestens in Szene zu setzen: die Bluesgitarristin und -sängerin Ana Popovic aus Serbien. - Quelle: Mark Goodman Weiss sich optisch und musikalisch bestens in Szene zu setzen: die Bluesgitarristin und -sängerin Ana Popovic aus Serbien. (Quelle: Mark Goodman)

5. - 7. Juli 2018

In Sachen Musikfestivals braucht sich die Romandie nicht vor der Deutschschweiz zu verstecken. Man denke da nur an Grossanlässe wie das «Paléo Festival Nyon» oder das «Montreux Jazz Festival». Der Blues spielt dabei jedoch eine bescheidene Rolle. Das wollten die Initianten des «Sierre Blues Festival» ändern, als sie 2009 zum ersten Mal ihren dreitägigen Anlass auf der Plaine Bellevue beim Bahnhof in Sierre durchführten. Mittlerweile hat sich der Walliser Musikevent zu einem der wichtigsten nationalen Termine in Sachen Blues entwickelt und erscheint sogar im Jahresprogramm der Blues Foundation Memphis. Internationale Bluesgrössen und einheimische Bands präsentieren sich auf der grossen Bühne beim Bellevueplatz und auf den zahlreichen «OFF»-Bühnen in der Stadt. Mit dabei sind in diesem Jahr das Amaury Faivre Duo, die Sara Zaccarelli Nu Band, die Supersonic Blues Machine feat. Billy F. Gibbons, Popa Chubby, Sugaray Rayford, Ana Popovic, Angel Forrest und Guy Verlinde & The Mighty Gators.

Auflistung der Konzerte


Möchten Sie regelmässig über Neuigkeiten rund um Radio Swiss Jazz informiert werden? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

abonnieren

Folgen Sie dem Radio Swiss Jazz On-air-Service